Rahmen links

Willkommen beim
CarSharing Renningen

Ihre Möglichkeit, Autos zu nutzen, ohne eines zu besitzen.
Kostengünstig, flexibel, bequem, umweltfreundlich und selbstorganisiert.

CarSharing in Renningen ist ein Erfolgsmodell. Ehrenamtliches Engagement über Jahrzehnte hinweg haben dieses Projekt gedeihen lassen. Aktuell stehen 20 Fahrzeuge verteilt über das ganze Stadtgebiet zur Verfügung. Auch in Ihrer Nähe. Egal ob für eine spontane Besorgungsfahrt oder den ausgedehnten Familienurlaub stehen die passenden Fahrzeuge bereit. Elektromobilität paßt gut zu CarSharing! Wir haben neun Fahrzeuge mit rein elektrischem Antrieb und sind immer noch begeistert. Als Mitglied von CarSharing in Renningen können Sie auch Fahrzeuge in der ganzen Region Stuttgart (stadtmobil Stuttgart) und im Raum Tübingen/Reutlingen (teilauto) nutzen. 270 Familien, Einzelnutzer und Betriebe nutzen unser Angebot.


02. Februar 2018:

Der Rückblick auf das Jahr 2018 fällt etwas differenziert aus. Wir haben Dank der vielen neuen Nutzer die Fahrzeuge deutlich besser auslasten können. Das hat wenigstens im Renninger Ortsteil manchmal zu Engpässen geführt. Hier müssen wir noch eine Diskussion führen: Welchen Luxus wollen wir uns leisten. Hohe Auslastung und wenig Kosten, oder lieber hohe Verfügbarkeit und höhere Kosten?

Neue Fahrzeuge: Neue Fahrzeuge sind auf dem Weg und können ab März für Entlastung sorgen. In Malmsheim am Bahnhof und in Renningen in der Kronenstraße stehen jetzt zwei Zoe mit größerer Reichweite zur Verfügung. Diese sind im Buchungssystem mit Zoe 400 bezeichnet. Tatsächliche Reichweite jetzt im Winter bei ca. 250 Kilometern. Bitte für Fahrten unter 80 Kilometern immer erst die Zoe 200 buchen und nur bei Bedarf auf die Zoe 400 ausweichen. Sonst haben wir von den deutlichen Mehrkosten keinerlei Effekt.

Stellplatz Goetestraße: Ab nächstem Wochenende wird der Zoe aus der Goethestraße wegen Bauarbeiten bis auf weiteres an den Südbahnhof verlegt.

Fahrverbote in Stuttgart: Es gibt eine Allgemeinverfügung der Stadt Stuttgart die alle CarSharing-Fahrzeuge von den Fahrverboten befreit. Trotzdem nach Möglichkeit elektrisch fahren, das erspart dann an vielen Stellen die Parkgebühren.

Und wie immer: Wer Anregungen zur Fuhrpark- oder Standortentwicklung hat bitte alle Ideen mitteilen.


Buchungs- und Zugangssystem:
Hier können unsere Autos mit PC, Notebook und Smartphones gebucht werden: https://ewi3-oekostadt-renningen.cantamen.de 


LKZ 22.4.2017

Presse LKZ Carsharing Renningen


LKZ: 5.4.2017

Carsharing und Elektromobilität


Das Projekt CarSharing Renningen wird im Rahmen des regionalen Förderprogrammes „Modellregion für nachhaltige Mobilität“ des Verbands Region Stuttgart mit 167.497,00 € gefördert.   Weiter Infos!  


 


Unser zweiter Partner beliefert uns mit Strom aus 100 % erneuerbaren Energien und unterstützt uns bei unseren elektromobilen Bestrebungen (Elektro-Carsharing mit naturstrom. Als PDF-Datei)

 


Unser aktuelles Infoblatt im PDF-Format


 
Rahmen rechts  
 
Datenschutz - - - Impressum - - - Kontakt - - - Seitenanfang